Aug
23

Geld regiert die Welt


Ja ja, warum kann das Leben nicht einfach mal einfach sein.

Neue Arbeit Check
Haus Check
zweites Auto check

Doch, was oben ohne Probleme verlief, haut einem bei den deutschen Behörden wieder die Beine weg.

Wir wollten eigentlich Anfang August umziehen, soweit war alles geplant, doch dann kommt der Hammer.

Wir können ihr Kind nicht von der Schule abmelden, Uihhh der Schreck saß erstmal kurz tief und dann wurde auf Ursachenforschung begeben.

Das liebe Geld zweier Bezirke machte uns ein Strich durch die Rechnung. Bezirk 1, wo wir noch wohnten und unseren Zwerg von der Schule abgemeldet haben, ist nicht bereit, Geld an Bezirk 2, wo wir jetzt alle gemeldet sind zu zahlen.

heißt bis ende August muss ich täglich 80 Kilometer fahren, nur um unseren zwerg früh um 8 zur Schule zu bringen und um 12 Uhr wieder abzuholen.

Ist ja nicht so, dass wir nebenbei noch arbeiten gehen müssen.

So muss unser Zwerg noch bis zum 02.09.2022 auf der alten Schule die zweite Klasse besuchen, bevor sie ab dem 05.09.2022 auf die neue Schule darf.

14 Tage Mottowoche verpasst, kein Kennenlernen der neuen Schule und Schüler und das alles, nur weil es um ein paar Euro geht. geschrieben am 23.08.2022 von chickenlong

Schlagwörter

behördenwahn, geld

Lesenswert Empfehlungen 7

Avatar Avatar Avatar Avatar Avatar Avatar Avatar


152 Besucher



Kommentare von anderen Usern

Avatar Grottnolm schrieb am 24.08.2022 folgenden Kommentar:
Mach Dich ran beim MDR ;) fällt mir da nur ein.

Avatar Beaslie99 schrieb am 24.08.2022 folgenden Kommentar:
Kennst Du noch "Wie bitte???" Ich wünsche es mir zurück. Von ganzem Herzen wünsch ich mir Wie bitte??? zurück. Die hätten klare Worte gefunden, wenn Bürokratie auf dem Rücken von nem Kind ausgetragen wird ;(