12. März 2015 - Terry Pratchett verstorben

Mindmover
Primus-Entdecker
Beiträge: 155
Hat sich bedankt: 3 Mal

Donnerstag 12. März 2015, 16:59  

Da geht ein ganz großer der Literaturszene. Ich liebe seine Romane. Er hat mir unvergessliche Stunden voller Freude und Lachen gebracht. Die literarische Welt wird ohne Terry Pratchett ein ganzes Ende grauer werden.

R.I.P. Terry Pratchett

huskie-style

Donnerstag 12. März 2015, 17:03  

Vielleicht ist das für mich mal der Anlass, mir mal eines seiner Bücher zu Gemüte zu führen, obwohl das nicht unbedingt mein bevorzugtes Genre ist.

Masmiie
Primus-Lehrling
Beiträge: 1232
Hat sich bedankt: 5 Mal

Dienstag 17. März 2015, 16:03  

Die Bücher zu lesen lohnt sich. Sie sind nicht nur voller Fantasie und Humor, sondern auch von einer wunderbaren Weisheit und sie bieten immer wieder interessante Parallelen zu unserer Gesellschaft. Ich finde es sehr schade, dass es nun nicht mehr weitergehen wird. Kein Jubel mehr, dass ein neuer Pratchett da ist, kein Zurückziehen, um das erste Lesen (diese Bücher lese ich ja immer und immer wieder) voll und ganz zu genießen .... Ich hätte gerne mehr erfahren von den faszinierenden Figuren, vor allen von Samuel Mumm - und ich hätte gerne gewußt, welche Themen er noch auf die Schippe - und unter die Lupe nimmt .... ;(
Masmiie im Netz verstrickt mal hier mal davielleicht auch dort sehr gerne hier oft auch da und auch hier - und auf euren Links

  •   Information
  • Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast