Thema der Woche ist zurück - Britische Wahlen

Benutzeravatar
swissmerican
Primus-Stammgast
Beiträge: 377
Danksagung erhalten: 6 Mal

Donnerstag 8. Juni 2017, 20:30  

Da die neuen Forumsbeiträge jetzt wieder auf der Primeraseite erscheinen, kommt das Thema der Woche zurück. Diese Woche wird etwas kürzer, dafür hoffentlich umso intensiver ;).

Da heute Wahlen in Grossbritannien statt finden, witmen wir uns gleich diesem aktuellen Thema,

Donnerstag: Das Thema der Woche ist zurück. Ich finde das....
Freitag: Was meint ihr zum Wahlausgang im Grossbritannien?
Samstag: Hat der Wahlausgang einen EInfluss auf den Brexit? Wenn ja warum und inwiefern?

Bin gespannt auf eure Kommentare.

Benutzeravatar
ladaci
Administrator
Beiträge: 477
Primera-Remote an ladaci
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Donnerstag 8. Juni 2017, 20:55  

Das Thema der Woche ist zurück. Ich finde das.... s das auch höchste Zeit wurde :-D

Bin sehr gespannt auf hoffentlich viele verschiedene Meinungen und Sichtweisen.

LG
Daniel
Bild

Benutzeravatar
sanders
Primus-Angestellter
Beiträge: 3765
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Freitag 9. Juni 2017, 18:58  

Ich finde das auch gut, dass das Thema der Woche wieder zurück ist, auch wenn ich mich bisher nicht jedesmal beteiligt habe.

Ich habe schon fast damit gerechnet, dass der Schuss für Frau May nach hinten los geht, wenn sie ohne, dass ein wirklich notwendiger Grund vorliegt, Neuwahlen ausruft, damit sie ihre Position stärken kann. Dass hätte sie sich vorher besser überlegen sollen.
Liebe Grüße sanders :)

Benutzeravatar
ladaci
Administrator
Beiträge: 477
Primera-Remote an ladaci
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Samstag 10. Juni 2017, 17:48  

Samstag: Hat der Wahlausgang einen EInfluss auf den Brexit? Wenn ja warum und inwiefern?

Auf jeden Fall.
In den Brexitverhandlungen hätte Frau May mit der Mehrheit im Hinterhalt stark verhandeln können und Kompromisse einfach ausverhandelt. Jetzt braucht sie für jede noch so kleine Entscheidung eine Mehrheit im Senat, was die Verhandlungen extrem in die Länge ziehen wird. Gut für das britische Volk ist, dass Frau May nun nicht mehr eigenmächtig nach ihrem Belieben handeln kann, sondern die Demokratie durch die Senatsbeahndlung und Kontrolle der Opposition mehr Einfluss hat.
Schade, ich hätte gerne einen Machtwechsel gesehen, mit der stillen Hoffnung, der Brexit wäre noch aufzuhalten, bevor er richtig anfing.
Bild

Benutzeravatar
Snoopi
Tutor
Beiträge: 452
Primera-Remote an Snoopi
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Montag 12. Juni 2017, 17:31  

Donnerstag: Das Thema der Woche ist zurück. Ich finde das....
Gut.
Jede Aktivität ist gut. :)

Darf man eigentlich nur an dem bestimmten Tag schreiben oder an allen?
Also heute schreibe ich zu allen Themen oder darf ich zu Donnerstag nicht mehr schreiben, weil er vorbei ist?
Freitag: Was meint ihr zum Wahlausgang im Grossbritannien?
Vorher recherchieren hätte Mrs. May sicherlich geholfen.
Samstag: Hat der Wahlausgang einen EInfluss auf den Brexit? Wenn ja warum und inwiefern?
Ja. Jetzt dauert die Umsetzung des Brexit noch länger.
Laber laber laber .................................

Ich finde, wer sich für etwas entscheiden, soll es auch durchziehen.
Bild Auf zu Primeraportal. :-) :lol: :-)

  •   Information
  • Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast