Oct
01

Der Unterschied zwischen Geist und Gehirn


Was ist der Unterschied zwischen Gehirn und Geist (Seele)?
Für mich gibt es selten einen Grund, der auf einen Unterschied hinweist,
den ja, ich steuere alle meine Bewegungen
und alle meine geistlichen Begebenheiten durch mein Hirn oder doch durch meinen Geist?
Beides, wenn es Unterschiede gibt, steckt aber in mir seit ich entstanden bin.
Und wird aber entschweben, wenn ich bin dahin.
Dass es, wenn es das erste Mal entstanden ist nun für immer bleiben soll,
dass sagt uns die Religion.
Zumindest der Geist kommt weg von uns, wenn wir sterben.
Warum er das so plötzlich tut, der Geist, weiss nur die Religion,
da gibt es Leute, die leben davon,
den Menschen, ihr gnadenloses Schicksal zu verkleinern
und die Fäulnis zu verfeinern.
Also: Unser Körper und das Gehirn die gehen dahin,
aber der Geist der währet ewig.
Obwohl er dann doch auch erst mit mir entstanden ist.
Ja, einmal entstanden gibt es ihn ewig!
Zuerst haben wir unser Leben zu fristen,
ob gut oder schlecht, jeder kann halt nicht im warmen nisten.
Der Lebensweg ist so verschieden,
man weiss nicht warum, aber einer erlebt nur Sonne pur,
der andere hat nur Krankheit und Pech auf seiner Lebensschnur.
Der Geist soll entweichen, wenn das Gehirn nicht mehr ist,
wenn vorbei unsere Lebensfrisst.
Wenn das Gehirn nichts mehr, von unserem Körper bewegt, geht der Geist spazieren.
Ich kann mich auch irren,
ist Glaube nur schein, dass wir uns besser führen.
also dient dieser Glaube nicht nur als entgegne der Angst, die wir oftmals spüren.
Die Fragen die wir an manchen Tag auch schüren.
Aber eins ist gewiss:
Ich weiss jetzt was der Unterschied zwischen Gehirn und Geist ist:
Das Gehirn steuert unsere Bewegungen!
Der Geist hingegen der ist das Bewusstsein und das Gefühl!
Aber ich glaube der Unterschied besteht,
dass der Geist halt niemals mehr vergeht.
Zum Trost für alle Lebensängste?
Damit einer den Tod nicht sucht,
weil sein Herz verflucht.
Ja, in den Tod geht er sonst früher, weil es nur die Eine Richtung gibt,
wenn er sich und sein Leben nicht mehr liebt. geschrieben am 01.10.2019 von raserl

Schlagwörter

unsterblicher geist, sterbliches gehirn

Lesenswert Empfehlungen 1

Avatar


27 Besucher



Kommentare von anderen Usern

Dieser Blogeintrag hat noch keine Kommentare