Aug
06

Aktuelles von PrimusGames


+++ Aktienausschüttung kämpft um die 50-Primera Marke +++ zwei neue Spiele in der Entwicklung +++
+++ Multiplayer-Games Ausblick +++ Aktienreduzierung auf 150.000 Stück +++


[headline]Dividende kämpft um 50 Primera Marke[/headline]
Die Benchmark der PrimusGames Dividende (vor einem halben Jahr ausgegeben) liegt bei 50 Primera und um diese magische Marke (entspricht 2% Rendite pro Monat) muss im momentanen Sommerloch stark gekämpft werden. Zuletzt wurde mit nur 39 Primera Dividende pro Aktie ein Allzeit-Tief erreicht.
Die Benchmark wurde in drei der letzten vier Ausschüttungen verfehlt. Nach momentanen Stand gehen wir aber davon aus, dass wir mittelfristig die 50 Primera Dividende im Schnitt weiterhin halten können.

[headline]Ausblick auf zwei neue Games[/headline]
Ein neuer Slot ist momentan in der Entwicklung und wird in den kommenden Wochen präsentiert. Außerdem wird es ein kleines Multiplayer-Game geben, mit deren Entwicklung unser Programmierer garbage gestern begonnen hat. Eine Fertigstellung ist ebenfalls im September vorgesehen.

[headline]Multiplayer Games: Ausblick[/headline]
Nachdem die zu Ostern eingebauten Games Poker & Bingo leider nicht gut genug angenommen worden sind, haben wir uns aber dazu entschieden, im Multiplayer Sektor zunächst kein großes Game in die Entwicklung zu schicken. Die beiden gerade genannten Spiele haben wir in den Monaten April und Mai gemietet und angetestet. Da die Entwicklungskosten für Multiplayer-Spiele sehr hoch sind, werden wir hier mit der nötigen kaufmännischen Vorsicht agieren und zunächst die weitere Entwicklung von PrimusPortal abwarten.
Sollte die Aktivität im Portal Allgemein steigen (als Indikator nehmen wir die aktiven Userzahlen aus den Mediadaten), werden wir die Entwicklung im Multiplayer-Bereich wieder priorisieren.

[headline]Aktienreduzierung auf 150.000 Stück[/headline]
Aufgrund der Erfahrungen aus den letzten Monaten haben wir uns dazu entschieden, die kalkulierten Kosten für Neuentwicklungen im Games-Bereich auch langfristig zu reduzieren. Das Gesamte Volumen, welches über die Aktien eingenommen werden soll, wird so angepasst, dass die Ausgabemenge an Aktien auf 150.000 Stück herabgesetzt wird.

Dementsprechend werden auch unsere Ziele für PrimusGames auf der Projektseite von PrimusGames demnächst angepasst. Die alte Version wird der Vollständigkeit halber aber weiterhin abrufbar sein.


Wir sind auf die weitere Entwicklung von PrimusGames sehr gespannt, und freuen uns jederzeit über euer Feedback und Anregungen hier als Kommentar oder gerne auch als PN. geschrieben am 06.08.2013 von Primusgames

Schlagwörter

primusgames, aktien

Lesenswert Empfehlungen 18

Avatar Avatar Avatar Avatar Avatar Avatar Avatar Avatar Avatar Avatar Avatar Avatar Avatar Avatar Avatar Avatar Avatar Avatar


632 Besucher



Kommentare von anderen Usern

Avatar marcofanclub schrieb am 09.08.2013 folgenden Kommentar:
weniger Aktien, bessere Rendite